Dr. Ide HammWir nehmen uns gerade für die kleinen Patienten sehr viel Zeit, um die Angst vor dem Zahnarzt erst gar nicht entstehen zu lassen.

In der ersten Sitzung findet daher eine eher spielerische Vorbereitung auf eine mögliche Behandlung statt, um die Kinder mit der unbekannten Situation vertraut zu machen.